startseite
      ZUR STARTSEITE
      DER DOZENT
      TRAININGSORTE
      ANMELDUNG
      FORTBILDUNGSTERMINE
      KONTAKT
      ZUR RACKET SCHULE
      ZUR RACKET AKADEMIE

DER DOZENT

Der Badminton A-Trainer des Deutschen Badminton-Verbandes und Shuttle-Time-Tutor der Badminton-World-Federation (BWF) Sven Schüler führt die Organisation der Trainings- und Turnierangebote in verschiedenen Berliner und Brandenburger Freizeitanlagen durch.

Zu den regelmäßigen Events gehören der Fun-Treff (Gruppentraining Badminton und Squash) sowie Badminton Turniere im Einzel, Doppel und Mixed. Zu den individuellen Angeboten zählt das Einzel- und Duo-Training, "rent a coach" und themengebundene Workshops. Auch Badminton-Weekends werden organisiert und themengebundenen Fortbildungen für Lehrer und Trainer durchgeführt.

Sven Schüler hat 24 Jahre selbst im Landes Leistungszentrum des Badminton-Verbandes Berlin trainiert und zahlreiche Erfolge generiert. Er war seit mehr als einem Jahrzehnt Verbandstrainer im Badminton-Verband Berlin-Brandenburg und hauptverantwortlich für die Altersstufen U11, U13, U15, U17, U19 und Erwachsene. Er kann auf elf Jahre Bundesligaerfahrung zurückblicken, ist geprüfter Schiedsrichter und war drei Jahre als Dozent an der Freien Universität Berlin in der Sportlehrerausbildung "Badminton" tätig. In vielen Berliner Bezirken hat er in den letzten Jahren Lehrerfortbildungen durchgeführt.

Im Auftrag des Badminton-Verband Berlin-Brandenburg führt er auch in diesem Jahr wieder Lehrer- und Trainerfortbildungen durch. Als DBV-Trainer begleitete er von 2004 bis 2009 die U15 Nationalmannschaft bei internationalen Wettkämpfen und Länderspielen, bis 2012 zudem die U17 und U19 Nationalmannschaften bei Länderspielen gegen die Dänischen Jugendteams als DBV-Co-Trainer. Am Schul- und Leistungssportzentrum in Berlin-Weißensee (SLZB), einer Eliteschule des Sports mit besten Lern- und Trainingsbedingungen, führte er über viele Jahre das Schulsport begleitende Badminton-Training der erfolgreichsten Berliner Kaderspieler durch. .

Viel Spaß wünscht
Sven Schüler
 
IMPRESSUM